Ein Massivholzhaus entsteht innerhalb 8 Tagen

Mit der Entscheidung für ein Holzhaus haben Sie sich für eine wunderbare Art zu Wohnen und zu Leben entschieden. Das Holzhaus verbindet einen unvergleichlichen Wohnwert mit vielen bautechnischen Vorzügen wie freie Grundrissplanung, angenehme Oberflächentemperaturen an den Außenwänden oder natürliche Materialien im Innenausbau. Die Zukunft gehört den Energiesparenden Bauweisen in Holz.

 

Massivholzbau: Wand-Decken-Aufbau

 

Freuen Sie sich auf Ihr zukünftiges Massivholzhaus

  • Mit sehr angenehmem Raumklima entsteht Behaglichkeit pur
  • Mit sehr guter Wärmedämmung im Winter und im Sommer
  • Angenehme Oberflächentemperatur und optimaler Luftfeuchtigkeit
  • Zukunftsorientiert und langlebig und dadurch sehr wertstabil
  • Natürliche Materialien schaffen eine lebendige Atmosphäre
  • Energetisch und ökologisch konsequent in der Herstellung und im späteren Energieverbrauch
  • Bringt Harmonie und Geborgenheit in Ihr neues Zuhause
  • Natürliches und gesundes Wohnen fördert Ihre persönliche Gesundheit und ist auch für Allergiker ideal

 

Planung und Verwirklichung

Ihr Haus wird nach Ihren Wünschen und Vorstellungen geplant und gebaut. Ihr Haus soll mit seinem Baustil zu Ihnen und Ihrem Grundstück passen. Dadurch bekommen Sie mehr Lebensqualität – Tag für Tag.

 

Vollholzwand

  • Individuelle architektonische Gestaltungsmöglichkeiten
  • Hoher Vorfertigungsgrad
  • Massive Bauweise

Vollholz-Elemente können als tragende Bauteile in den Bereichen Dach, Decke und Wand eingesetzt werden. So ist es möglich, den Rohbau eines kompletten Hauses in massiver Vollholzbauweise zu erstellen. Auch im Gewerbe- und Hallenbau kommen die Vollholz- Elemente zur Anwendung.

 

 

Energetisches Bauen

Der effiziente Neubau: Energetisches Bauen mit Monte-Casa GmbH & Co. KG

Energetisches Bauen gewinnt angesichts der Energiesparpläne der Bundesregierung und steigender Energiekosten in Deutschland immer mehr an Bedeutung. Dabei zeichnet sich energetisches Bauen unter anderem durch eine sehr gute Wärmedämmung des Daches, der Fenster und der äußeren Gebäudehülle aus. Daneben kann der Energieverbrauch des Gebäudes auch durch seine Form beeinflusst und z. B. durch das zusätzliche Ausnutzen passiver Solarenergie unterstützt werden. Auf diesem Weg können Sie jährlich mindestens ein Drittel Ihrer Energiekosten einsparen!

 

Energetisches Bauen: Das Passivhaus

Ein Passivhaus zeichnet sich durch seine besondere Bauweise und eine hervorragende Wärmedämmung aus, sodass kaum oder gar nicht auf klassischem Wege geheizt werden muss. Die Bezeichnung „Passivhaus" rührt daher, dass durch besonders energetisch effizientes Bauen eine Energiebedarfsdeckung aus passiven Quellen möglich ist. Zu den genannten passiven Quellen gehören unter anderem die Sonneneinstrahlung in das Gebäude sowie die von Personen und technischen Geräten ausgehende Abwärme. Eine hochmoderne Isolation von Fenstern, Wänden und des Daches sorgt für eine bestmögliche Rückgewinnung und Verwendung der im Gebäude abgegebenen Wärme. Durch eine spezielle Lüftungsanlage kann die notwendige Zuführung von frischer Luft mit dem kleinsten möglichen Wärmeverlust erfolgen. Auf diesem Weg können ein optimales und gesundheitsförderndes Raumklima und gleichzeitig minimale Energiekosten garantiert werden. Lediglich bei extrem niedrigen Temperaturen kann eine zusätzliche Nutzung eines klassischen Heizsystems temporär erforderlich sein.

 

Das KfW-Effizienzhaus

Wer ein besonders energieeffizientes Wohnhaus baut, kann von lohnenden Förderungen durch die KfW-Bank (Kreditanstalt für Wiederaufbau) profitieren. Das sogenannte KfW-Effizienzhaus ist ein technischer Immobilien-Standard, der sich an dem Jahresprimärenergiebedarf eines Gebäudes orientiert. Dieser Standard ist mit einem Neubau vergleichbar. So hat z. B. das KfW-Effizienzhaus 55 einen jährlichen Primärenergiebedarf von maximal 55 Prozent eines vergleichbaren neuen Gebäudes. Die Förderung durch die KfW-Bank kann jedoch auch für den Bau eines Passivhauses (Neubau) beantragt werden. Sie sind interessiert am energetischen Bauen? Wir unterstützen Sie gern bei dem Bau eines KfW-Effizienzhauses sowie bei der Beantragung der Fördermittel.

 

Energetisches Bauen für langfristiges Energiesparen

Immer mehr Bauherren entscheiden sich für energetisches Bauen, um ein zukunftsfähiges Heim oder ein ertragreiches Gewerbeobjekt zu erhalten. Monte-Casa GmbH & Co.KG sist im Bereich des energetischen Bauens Ihr kompetenter und erfahrener Ansprechpartner. Nach Ihren Vorgaben und Anforderungen erarbeiten wir ein Konzept für Ihr Wunschobjekt mit maximaler Energieeffizienz. Für energetisches Bauen ist dabei momentan die optimale Zeit. Aufgrund des historischen Zinstiefstands können Sie von sehr niedrigen Zinsen für Baufinanzierungsdarlehen profitieren.

Sie sind daran interessiert, langfristig von niedrigen Energiekosten zu profitieren und selbst ein energieeffizientes Gebäude zu bauen? Wir beraten Sie gern telefonisch oder in einem persönlichen Gespräch zu Ihren Möglichkeiten im Bereich des energetischen Bauens!